1. „Der Klügere gibt nach“ – Na hoffentlich nicht, denn das würde ja bedeuten das die Welt von Vollidioten regiert wird. Obwohl…

2. „Das Leben ist kein Ponyhof“ – Stimmt leider, das Leben ist eher ein Massentierhaltungsbetrieb in dem Zuchthengste mit Literweise Anitbiotika und Alpecin vollgepumpt werden. Da wachsen nicht nur die Haare schneller…

3. „Die Frau ist des Mannes Visitenkarte“ – Den hat sich sicher nicht Alice Schwarzer ausgedacht.

4. „Der Fisch stinkt vom Kopf her“ – Der Mensch meistens auch.

5. „Der Reiter duldet Kalt und Nass, der Schreiber lobt sein Tintenfass“ – Also laut Wikipedia gibts das Sprichwort wirklich.

6. „Dabei sein ist alles“ – Mein Motto für das letzte Schujahr.

7. „Wer den Kern essen will, muss die Nuss knacken“ – Wer dumm daherreden will, muss dieses Sprichwort sagen.

8. „Die Zeit ist der beste Arzt“ – Und deshalb: Lasst ihn bluten, das wächst schon wieder zusammen.

9. „Hast du kein Pferd, so nimm den Esel“ – Ist es auch okay wenn ich einfach mit dem Auto komme?

10. „Wer anderen eine Grube gräbt, sollte nicht mit Steinen werfen“ – Oder wie ging der nochgleich?

Werbeanzeigen